Der Countdown läuft – Die Bewerbung zu kann bis zum 1.Juli 2021 eingereicht werden.

Ihr lebt an Eurer Schule demokratische Lern- und Schulkultur? Eure Schule hat sich auf dem Weg demokratischer Unterrichts- und Schulentwicklung gemacht? Ihr wollt zeigen, wie an Eurer Schule Demokratie gelebt und gelernt wird? Dann bewerbt Euch beim DemokratieErleben-Preis 2021.

Mit diesem Preis zeichnen wir Schulen aus, an denen Lehrer*innen und Schüler*innen gemeinsam aktive Demokratie gestalten.

Bewerben können sich Schulen, an denen:

Schüler*innen Verantwortung für ihre eigenen Lernprozesse übernehmen

ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander, Diversität und Vielfalt gelebt wird

Schüler*innen sich für die Gestaltung einer demokratischen Gesellschaft engagieren

über einzelne Projekte hinaus, demokratische Strukturen und Lernansätze verankert sind

innovative demokratiepädagogische Ansätze entwickelt, erprobt und umgesetzt werden

Teilnehmen können Schulen aller Schulformen und Schulstufen – von der Grund- und Förderschule bis hin zum Gymnasium – im allgemeinbildenden

Die Jury tagt im Herbst und die Preisverleihung wird im Dezember stattfinden.

Bewerbung

Die Unterlagen und weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Ihr/Sie auf der DeGeDe-Seite unter:
https://www.degede.de/project/demokratieerleben-derpreis/

Für die Bewerbung füllt Ihr/Sie bitte das Bewerbungsfolio aus: Bewerbungsportfolio

Beachtet Sie/Ihr die Hinweise für die Bewerbung: Hinweise für die Erstellung des Portfolios

Kontakt

Sie werden bei der Bewerbung beraten!

Schickt Uns/Sie bis 1. Juli 2021 ausschließlich Euer/Ihr das Bewerbungsportfolio an demokratiepreis@degede.de

Danke! Wir freuen uns auf Eure/Ihre Bewerbungen.