Klassenrat – wir sind Klasse!

Die Klassenratsinitiative – ein Projekt des Landesverbands Berlin-Brandenburg – wurde im Rahmen eines DeGeDe-Stammtisches im Frühjahr 2011 ins Leben gerufen.

Erklärte Absicht ist, dass diese Initiative sich im besonderen Maße an die Schulen der Sekundarstufe sowie an die Oberstufenzentren richtet, da aus unserer Sicht der Klassenrat in der Grundschule bereits eine Akzeptanz zu dem damaligen Zeitpunkt erreicht hatte.

Ein Ziel der Initiative war und ist, den Klassenrat in den Sekundarschulen bekannt zu machen und an möglichst vielen Schulen beginnend mit der 7. Jahrgangsstufe (Berlin-Brandenburg-spezifisch) einzuführen und weiter zu entwickeln. Auf der Grundlage des wissenschaftlichen Konzeptes von Wolfgang Edelstein wurde gemeinsam mit den damaligen Freiwilligen der DeGeDe und des SV-Bildungswerks ein Implementationskonzept für Schulen im Sekundarstufenbereich entwickelt: Peers führen den Klassenrat bei den Jugendlichen ein. Voraussetzung war, dass die Lehrkräfte und das pädagogische Fachpersonal eine ganztägige Fortbildung zum Klassenrat absolvieren. Weiterhin sah das Konzept eine einjährige Prozessbegleitung vor, die aufgrund nicht zustande gekommener Förderung nur vereinzelt durchgeführt werden konnte.

Jede Stimme ist hörbar, jede Stimme zählt! Alle Schüler*innen haben das Recht (Kinderechtskonvention) mitzubestimmen!

Die DeGeDe-Initiative sieht im Klassenrat ein basisdemokratisches Mitbestimmungsinstrument für Kinder und Jugendliche in Schulen. Schüler*innen und ihr Pädagog*innen stimmen gleichberechtigt ihre Anliegen, Probleme sowie Klassenprojekte bzw. überfachliche Projekte ab und diskutieren im Klassenrat über alles, was allen am Herzen liegt – auch tagespolitische Ereignisse sowie gesellschaftliche Herausforderungen.

Es wurden umfangreiche Materialien entwickelt, die den Schüler*innen bei der Einführung des Klassenrats helfen, ihr Handeln zu rituaisieren und die Pädag*innen unterstützen ihr Rolle als gleichberechtigtes Klassenratsmitglied zu finden.

Diese Materialien stehen im DeGeDe-Shop käuflich oder als Download zur Verfügung.

Um den Klassenrat zum Laufen zu bringen, stehen euch als Download Aufgabenkarten für die einzelnen Rollen bereit:

Verantwortung für die Moderation
Verantwortung für die Tagesordnung
Verantwortung für das Protokoll
Verantwortung für alle Aufgaben

 

Außerdem stehen für euch noch alle Rollenschilder, den Minguide und das Klassenratsbuch zum Download bereit!

Der Klassenrat – eine Einführung für Pädagog*innen – ist in der Klassenratsinitiative mit Erziehungswissenschaftler Wolfgang Edelstein, den Pädagoginnen Ulrike Kahn und Christa Schäfer sowie den „damaligen Peers“ Marcel Bonsen, Julian Knop entwickelt und durch die Praxis in der Klassenratsinitiative mit viel Erfahrung angereicht worden. Das Material unterstützt die Pädagog*innen, sich in die herausragende Rolle im Klassenrat einzufinden und dennoch mit Tipps den Jugendlichen beiseite zu stehen.

Das Material steht als download und im Shop allen Pädagog*innen zur Verfügung.

Neuigkeiten zum Projekt