Medien

Hier finden Sie alle Medien unseres Vereins, so zum Beispiel unseren Podcast und YouTube-Videos. Aber auch andere Medien-Beiträge unserer Partner*innen können Sie hier finden. Dieser Bereich befindet sich momentan noch im Aufbau.

DeGeDe-Podcast

Hier finden Sie alle Episoden des DeGeDe-Podcasts.

Meine Wert, deine Werte. Unsere Werte

Am 2. bundesweiter Demokratietag 2016 in der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin kamen 270 Menschen als allen Teilen der Rupblik zusammen, um über Werte auf der Basis der Kinder(Jugend) und Menschenrechte in dieser Gesellschaft und in den Bildungseinrichtungen zu diskutieren.

Schüler*innenparlament

Die Schiller-Schule Bochum hat zur Förderung der Schüler*innenmitbestimmung ein eigenes Schüler*innenparlament konzipiert. In diesem Erklärvideo wird es vorgestellt. Die Schule hat 2017 den Preis DemokratieErleben – Preis für demokratische Schulentwicklung gewonnen. Sie arbeitet weiter an der Ausgestaltung einer demokratischen Schulen, denn das ist ein newer-ending process.

Klassenrat

Hallo, dank der Bereitschaft der Klasse 7b mit Janine Bähne als Klassenlehrerin im Campus Efeuweg ist es der Klassenratsinitiative mit der kompetenten Filmemacherin Kathleen und der finanziellen Unterstützung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gelungen, eine Klassenratsstunde life auf ein Video zu bannen. Dank auch an Sabine Huffmann und Hella Sokotta für die pädagogische Beratung und das Management. Das Video ist bewusst kein “Lehrvido”. Viel Spaß dabei!

Ein zweites Video aus dem Grundschulbereich ist auf der Seite der Klassenratsinitiative zu sehen.

Nach Parchim

Im 22-minütigen Kurzfilm „Nach Parchim“ von Johanna Huth und Julia Gechter werden die Geschichten von Ulla Struck und Moner zu einer gemeinsamen Erzählung verwoben. Eingebettet in Alltagsszenen berichten Protagonistin und Protagonist von ihren Erfahrungen auf der Flucht und ihrer ersten Zeit in Parchim. Dabei bricht der Film mit der sonst üblichen Berichterstattung über geflüchtete Menschen: Moner und Ulla Struck werden in ihrem normalen Alltag gezeigt, nicht in Ausnahmesituationen.
Der Film ist mit didaktischem Material im DeGeDe-shop kostenlos zur Verfügung. (mehr)