Bei World Vision Deutschland wird eine Stelle als Referent/in für Bildung und Kinderrechte in der Programmabteilung frei (Standort Friedrichsdorf/Ts. bei Frankfurt am Main).

World Vision ist ein internationales, christlich überkonfessionelles Hilfswerk mit den Arbeitsschwerpunkten nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit, Katastrophenhilfe und entwicklungspolitische Anwaltschaftsarbeit. World Vision Deutschland e.V. ist mit über 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Teil der internationalen World Vision Partnerschaft, in der sich fast 35.000 Menschen in 98 Ländern für bessere Lebensbedingungen von aktuell über 41 Millionen Kindern, ihren Familien und ihrem Umfeld einsetzen.

Alle weiteren Informationen zur Stelle gibt es hier.